Hovawartzwinger vom Salzfeld
  Hovawartzwinger               vom Salzfeld   

Über Uns

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

Wir,dass sind Andreas und Katrin Braumann,

2 Erwachsene Kinder ,

2 Hovawarte,1Kater,

Hühner,Enten und Kaninchen.

Wir wohnen in der Hohen Börde auf dem eigenen Bauernhof.

Zum Hovawart kamen wir in den siebziger Jahren,durch Bücher und Zeitschriften.

Bis wir auf eine Anzeige von Fam.Mucska,hinter Berlin gestoßen sind,das war 1978.

Unser erster Hovi war ein Schwarzer Rüde,Ilja v.Margaretenhof,

er lebte mit uns und den Kindern bis zum Alter von 9.Jahren auf dem Hof,

wo er dann starb.

Danach suchten wir eine Blonde Hündin,die wir nach langem Suchen,bei Frau Engelhardt in Dresden gefunden haben.

Visia v. Elbflorenz zog am 8.5.1989 bei uns ein,sie starb mit fast 14.Jahren ,wenige Tage bevor Nanuk (bei uns Neo) zu uns auf den Hof kam.

Nun leben noch unsere 2Lieblinge Neo und Freya bei uns.

 

Wer einmal mit dem Hovawart Bekanntschaft gemacht hat,der kommt von dieser wunderschönen Rasse nicht mehr los!

Für uns heißt es,einmal Hovi immer Hovi!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Andreas Braumann

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.